Saarland

14.06.2019 - 16.06.2019
149 €

Keine Anmeldung mehr möglich (ausgebucht, bereits begonnen, bereits durchgeführt oder abgesagt).

Unser kleines Bundesland im Südwesten mit französischem Charme

Das Saarland liegt im Südwesten Deutschlands in direkter Nachbarschaft zu Frankreich und Luxemburg. Die wechselvolle Grenzgeschichte hat das Land geprägt und einen Kulturraum geschaffen, der seines gleichen sucht. Die Grenznähe - besonders zu Frankreich - macht sich jedoch nicht nur beim Kulturangebot bemerkbar, auch die Küche des Saarlandes ist formidable! Der Mix aus herrlichen Landschaften mit ausgedehnten Wäldern und bedeutenden Industriedenkmälern ist bestimmend für eine Saarland-Reise.

Unser Programm umfasst neben der Hauptstadt Saarbrücken eine Wanderung entlang des Premium-Wanderwegs Tiefenbach-Pfad, die spektakuläre Saarschleife bei Mettlach und einen Besuch im UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte. (inkl. innerdeutscher An- und Abreise mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse (mit Zugbindung). 1. Klasse-Fahrkarte gegen Aufpreis von € 30 buchbar, Stand Dezember 2018, Fahrpreiserhöhungen der Deutschen Bahn vorbehalten).

Das vorläufige Reiseprogramm finden Sie hier.

Mindestteilnehmerzahl: 12

In Zusammenarbeit mit: