USA-Illinois

15.04.2024 - 22.04.2024
666 €

Anmeldung noch möglich, aber bereits hohe Nachfrage.

Illinois - Stadt, Land, Fluss: Ein unvergesslicher Roadtrip von Chicago entlang der Route 66 und Great River Road

Illinois, die Heimat Abraham Lincolns, beeindruckt durch große Kontraste und unterschiedlichste Erlebnisse, die Reisende hier erfahren können. Chicago, die drittgrößte Stadt der USA, ist eine pulsierende Metropole, die durch ihre Lage direkt am Lake Michigan mit einer spektakulären Skyline und erstklassigen Sightseeing-Möglichkeiten zu beeindrucken weiß.

Verlässt man die Stadt, erwarten einen endlose Felder, verträumte Kleinstädte und Dörfer und viele freundliche Gesichter. Egal, ob Sie im Starved Rock State Park die idyllische Landschaft bewundern oder sich von den historischen Innenstädten im Great Rivers Country bezaubern lassen, es ist in jedem Fall eine Reise wert. Gleiches gilt für die legendäre Route 66, die in Chicago beginnt. Hier atmet man amerikanisches Lebensgefühl pur ein – Autokinos, Oldtimer, Diners aus vergangenen Zeiten und eine alte Tankstelle versetzen alle Besucher zurück in die 50er Jahre. Entdecken Sie gemeinsam mit uns Chicago, die Route 66 und Teile der Great River Road.

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und erleben Sie gemeinsam mit uns einen der vielfältigsten Staaten der USA!

Icelandair fliegt ganzjährig von Frankfurt, München, Berlin und Zürich nach Island und Chicago, im Sommer auch von Hamburg. Anschlussflüge zu mehr als 20 Zielen in Nordamerika, Grönland, den Faröer Inseln sowie innerhalb Islands runden das Angebot ab; ein Stopover in Island ist ohne Flugaufpreis möglich. Für Passagiere, die sich einen Hauch von Luxus gönnen möchten, ist die Saga Premium Class die perfekte Alternative zur Economy Class.

Das genaue Reiseprogramm steht noch nicht fest, die Unterbringung vor Ort erfolgt in Zweibettzimmern. Die Reise beinhaltet den Flug ab/bis FRA mit FI 521/FI 853 und FI 852/FI 520. Die Buchung eines Rail&-Fly Tickets von Icelandair für die An- und Abreise nach/vom Flughafen ist möglich. Die Kosten betragen 40,00 € pro Person und Strecke in der 2. Klasse.

Voraussetzung: Die Teilnehmer müssen über gute englische Sprachkenntnisse verfügen und mindestens 21 Jahre alt sein. Außerdem ist die Teilnahme an einem Online-Webinar der Partner vor dem Reisetermin verpflichtend. Eine Information zum Termin folgt.

Das Mindestalter für die Teilnahme liegt bei 21 Jahren. Informationen zu Einreisemodalitäten, zum Thema Gesundheit sowie Zoll- und Einführbestimmungen und Ausreisemodalitäten zur Reise können Sie unter diesem Link einsehen. Als Teilnehmer am U.S.-Visa Waiver Programm können deutsche Staatsangehörige zu Zwecken des Tourismusvisafrei in die USA einreisen, sofern sie über einen elektronischen Reisepass (e-Pass mit Chip), eine gültige elektronische Einreisegenehmigung (ESTA) sowie ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket verfügen. Die ESTA-Beantragung ist gebührenpflichtig (21 USD; nicht in der Teilnehmergebühr enthalten und in Eigenregie zu beantragen) und muss per Kreditkarte bezahlt werden. Sie gilt für beliebig viele Einreisen für die Dauer von jeweils max. 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren. Die zuständigen U.S.-Behörden empfehlen, den Antrag mindestens 72 Stunden vor Reiseantritt zu stellen.

Mindestteilnehmerzahl: 10

Anmeldeschluss war am 28.02.2024. Wir wählen nun gemeinsam mit unseren Partnern der Studienreise aus den vollständig vorliegenden Anmeldungen die Teilnehmer aus. Sie erhalten dann innerhalb von ca. zwei Wochen eine Nachricht über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

Fotonachweis: Illinois Office of Tourism

In Zusammenarbeit mit: