Namibia - Nur für Geimpfte / Genesene

22.01.2022 - 31.01.2022
1299 €

Anmeldung noch möglich, aber bereits hohe Nachfrage.

Entdecken Sie mit uns die wichtigsten Höhepunkte Namibias – von den mächtigen Dünen des Sossusvlei über die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Felsgravuren von Twyfelfontein bis hin zur atemberaubenden Tierwelt im Etosha Nationalpark.

NAMIBIA – unendlich viele Naturschönheiten hat dieses Land zu bieten: tiefe Canyons, bizarre Gebirgszüge, weltberühmte rote Dünen und reizvolle Wüstenlandschaften. Sie entdecken seltene Pflanzen und erleben Afrikas faszinierende Tierwelt hautnah. Interessant ist auch die Geschichte des Landes: Felsgravuren der Ureinwohner, Architektur der deutsch geprägten Südwester Zeit und natürlich das moderne Heute mit einem ausnehmend entspannten Verhältnis zwischen Afrikanern und Europäern. „Du kommst und du gehst. Aber wenn du wiederkommst, wirst du für immer bleiben.“ In diesem Sprichwort der San (Buschleute) drückt sich die traditionelle Gastfreundschaft der Namibier aus.

inkl. Flug ab/bis FRA mit 4Y 132 / 4Y 133. eine Bahnfahrkarte zum Flughafen ist zubuchbar. Die Unterbringung bei der Reise erfolgt in Einzelzimmern. Es besteht aktuell Maskenpflicht, auch während der Fahrten über Land.

Das voraussichtliche Programm können Sie sich hier herunterladen. Beachten Sie bitte, dass unsere Reise lange Fahrtstrecken beinhaltet und dadurch sehr abwechslungsreich, aber auch anstrengend ist.

Bitte informieren Sie sich schon vor Anmeldung über die jeweils gültigen Reisevorschriften und Hygiene-Empfehlungen und halten Sie während der gesamten Reise ein. Nach aktuellem Stand ist auch für Geimpfte/Genesene sowohl für die Ein- als für die Ausreise ein negativer PCR-Test entsprechend dem Trusted Travel System erforderlich, die Kosten hierfür tragen die Teilnehmer.

Mindestteilnehmerzahl: 11

Da sich die geltenden Reisevorschriften bis zum Reisebeginn ändern können, erhalten Sie erst mit den Reiseunterlagen eine Übersicht über die dann aktuellen Bestimmungen. Bitte beachten Sie, dass etwaige Kosten für vorgeschriebene Corona-Tests nicht in der Teilnehmergebühr enthalten und ggf. von Ihnen selber zu tragen sind. Unabdingbar für die Teilnahme ist eine Auslandkrankenversicherung, die Leistungen im Pandemiefall beinhaltet.

Anmeldeschluss: 08.12.2021. Im Anschluss wählen wir gemeinsam mit unseren Partnern der Studienreise aus den vollständig vorliegenden Anmeldungen die Teilnehmer aus. Sie erhalten dann innerhalb von ca. zwei Wochen eine Nachricht über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

In Zusammenarbeit mit: