Schweiz: Engadin

23.09.2021 - 26.09.2021
285 €

Diese Reise ist verfügbar.

Wer ins Engadin reist, den zieht unsere Region in ihren Bann. Allzu reizvoll, überraschend, vielseitig und einfach nur wunderschön ist diese Landschaft inmitten der grandiosen Bündner Bergwelt.

Das Engadin ist ein Paradies für Sportler und Abenteurer, ein Ort der Inspiration und Ruhe, ein Tal mit echter Natur und voller kultureller Schätze. Jeder und jede findet hier einen Platz zum Verlieben.

Wildromantisch, sonnig und windgeschützt auf 1.800 m gelegen, umringt vom beeindruckenden Bernina-Massiv, liegt das historisch gewachsene Bergdorf Pontresina, das für drei Übernachtungen Standort der Studienreise ist. Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel „Family Destination“ hat der Ferienort sein Angebot speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche von Kindern und deren Begleitpersonen ausgerichtet.

Erleben Sie die faszinierende Natur: Schritt für Schritt auf den Spuren des drittlängsten Gletschers der Ostalpen wandern ermöglicht der Gletscherweg Morteratsch, die Aussicht von Muottas Muragl inspiriert Künstler und begeistert seine Besucher. Das Val Trupchun ist das wildreichste Tal des Schweizer Nationalparks und beherbergt zahlreiche Hirsche, deren Röhren während der Hirschbrunft Ende September schon von weitem zu hören ist.

Kulinarisch erwarten Sie Spezialitäten des Engadins beim Besuch einer Alp-Schaukäserei, heimisches Wild in Cinuos-chel-Brail sowie die Spezialität Capuns. Auch steht eine Besichtigung der höchstgelegenen Kaffeerösterei Europas auf dem Programm.

Reise inkl. An- und Abreise mit der Deutschen Bahn bis zum Grenzbahnhof in der 2. Klasse (zuggebundene Fahrkarte), für die Schweizer Strecke erhalten Sie einen Swiss Travel Pass mit 4 Tagen Gültigkeit.

Das vorläufige Programm finden Sie hier. Die Unterbringung bei der Reise erfolgt aufgrund der aktuellen Hygiene- und Kontaktvorschriften in Einzelzimmern.

Mindestteilnehmerzahl: 12

Bitte informieren Sie sich schon vor Anmeldung über die jeweils für Sie bzw. Ihre Region gültigen Reisevorschriften und Hygiene-Empfehlungen und halten Sie während der gesamten Reise ein:

Grundsätzlich müssen alle Personen, die mittels Flugzeug, Schiff, Bahn oder Bus in die Schweiz einreisen ihre Kontaktdaten in einem elektronischen Einreiseformular erfassen. Beachten Sie ebenfalls die für die Rückreise nach Deutschland geltenden Vorschriften (siehe oben aufgeführte Links).

Da sich die geltenden Reisevorschriften bis zum Reisebeginn ändern können, erhalten Sie erst mit den Reiseunterlagen eine Übersicht über die dann aktuellen Bestimmungen

Anmeldeschluss: 30.06.2021. Anschließend wählen wir gemeinsam mit unseren Partnern der Studienreise aus den vollständig vorliegenden Anmeldungen die Teilnehmer aus. Sie erhalten dann innerhalb von ca. zwei Wochen eine Nachricht über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

Foto: Romano Salis / Quelle: © Engadin St. Moritz Tourismus

In Zusammenarbeit mit: