USA: Florida-Sarasota & The Palm Beaches

22.04.2020 - 29.04.2020
749 €

Anmeldung noch möglich, aber bereits hohe Nachfrage.

Erleben Sie den Sonnenstaat Florida!

Den Auftakt der Reise gibt das facettenreiche Sarasota County an der Golfküste Floridas. Vergraben Sie Ihre Füße im puderzuckerfeinen Sand der fast 60 Kilometer langen, preisgekrönten Strände, und bestaunen Sie dabei die spektakulären Sonnenuntergänge. Nicht verpassen: Siesta Key Beach wurde mit seinem puderzuckerfeinen Sand bereits mehrfach zum #1 Beach in den USA gewählt. Naturliebhaber finden im Sarasota County ein Outdoor-Paradies vor: Entdecken Sie die vorgelagerten Inseln und beeindruckenden Mangrovenwälder bei einer Kajak-Tour oder erkunden Sie die beiden State Parks mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna bei einer Wanderung oder auf zwei Rädern. Einen Strandtag mit einem Besuch im Theater oder sogar einem Opernstück ausklingen lassen? In Sarasota kein Problem! Die Region, die auch den Beinamen „Florida’s Cultural Coast“ trägt, beeindruckt mit mehr als 40 künstlerischen Einrichtungen – darunter Theater, Kunstgalerien, Oper und Ballett. Hier trifft ein lebhaftes Kunst- und Kulturprogramm auf paradiesische Sandstrände und beeindruckende Naturlandschaften. Tauchen Sie ein in das türkisblaue Wasser, entdecken Sie die exotische Natur Floridas oder die hervorragenden Shoppingmöglichkeiten.

Im Anschluss entdecken Sie The Palm Beaches, die Perle an Floridas Atlantikküste. Woher der Name kommt und warum es hier so viele Palmen gibt? Finden Sie es heraus! Mit über 75 Strandkilometern und palmengesäumten Prachtstraßen ist der Name auf jeden Fall Programm! Bestehend aus 39 lebhaften und vielseitigen Gemeinden, bietet die Region seinen Besuchern von klassischem Luxus bis zu Naturwundern einfach alles und ist bei Familien, Paaren, Golfern und Kunstliebhabern gleichermaßen beliebt. Das historische Palm Beach beheimatet elegante Luxushotels wie das beliebte „The Breakers“, mondäne Villen präsentieren sich auf der „Billionaire’s Row“ und das palastartige Flagler Museum kann man ideal während einer Fahrradtour auf dem Palm Beach Lake Trail besuchen. Farbenfrohe Kultur, moderne Bars und Restaurants sowie elegantes Outdoor-Shopping finden Sie im vibrierenden West Palm Beach. Naturschätze und eine entspannte Atmosphäre genießt man im Stadtteil Jupiter. Der Aufstieg auf den Jupiter Leuchtturm (ganze 32m hoch!) belohnt mit einem phänomenalen Blick über die Region und – wenn es das Wetter zulässt – sogar bis zu den Bahamas. Bestimmt bleibt auch noch Zeit für einen Abstecher ins Loggerhead Marinelife Center, um den Pflegern bei ihrer Arbeit an kranken und verletzten Schildkröten zuzusehen. Am flippigen Delray Beach schlendern Sie über die quirlige Atlantic Avenue bis zum Strand, wo Sie die Flip-Flops abstreifen und – entspannen.

Die Reise beinhaltet den Flug ab/bis FRA mit UA 961/UA 1032 und UA 2213/UA 960. Eine Bahnfahrkarte zum Flughafen ist zubuchbar (Konditionen für das Jahr 2020 folgen).

Voraussetzung: Die Teilnehmer müssen über gute englische Sprachkenntnisse verfügen und mindestens 21 Jahre alt sein. Außerdem müssen die Teilnehmer erfolgreich an der Online-Schulung der beiden Partner (Kurs "Urlaubsparadiese an der Atlantikküste" und Kurs "Sarasota County an der Golfküste und die SeaWorld Parks") teilgenommen haben. Bitte laden Sie das Zertifikat der Online-Schulung direkt bei Ihrer Online-Anmeldung zur Reise in unserem Tool hoch.

Mindestteilnehmerzahl: 10

Anmeldeschluss: 31.01.2020. Im Anschluss wählen wir gemeinsam mit unseren Partnern der Studienreise aus den vollständig vorliegenden Anmeldungen die Teilnehmer aus. Sie erhalten dann innerhalb von ca. zwei Wochen eine Nachricht über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

In Zusammenarbeit mit: