Florida-Fort Lauderdale & Fort Myers

20.11.2019 - 27.11.2019
749 €

Diese Reise ist verfügbar.

Floridas Ost- und Westküste - eine hervorragende Kombination!

Zu Beginn der Reise lernen Sie den Lifestyle in der Urlaubsregion auf der Atlantikseite Floridas kennen. Den Beinamen "Venedig Amerikas" verdankt Greater Fort Lauderdale den rund 480 Kilometer befahrbaren Wasserwegen im Binnenland. Bei City-Walks und Rundfahrten erkunden Sie die verschiedenen Städte bzw. Stadtviertel und Strandpromenaden. Darüber stehen Outdoor- und sportliche Aktivitäten, um die Wasser- und Naturräume hautnah zu erleben, inklusive den Everglades, auf dem Programm. Mit 25 Grad Celsius Jahresdurchschnittstemperatur und über 3.000 Sonnenstunden pro Jahr ist die Region ein wahres Badeparadies - auch hierfür bleibt kurz Zeit. Die Region bietet Unterkünfte jeglicher Art und Kategorie, von denen Sie einige auch selbst kennen lernen werden. Shopping, City-Life und Nachtleben stehen ebenso in Fort Lauderdale auf der Liste der Aktivitäten während Ihres Aufenthalts - so erleben Sie den Lifestyle Floridas umfassend in Ihren Tagen in Greater Fort Lauderdale. Abwechslungsreiche Tage & leichte sportliche Aktivitäten wie z.B. Kayakfahrt, Fahrradtour oder SUP erwarten Sie!

Weiter führt die Reise in die Region Fort Myers und Sanibel Island. Hier geht es ruhiger zu als an der Ostküste Floridas, dafür punktet die Region mit weitläufigen Bilderbuchstränden, entspannten Outdoor-Erlebnissen, Natur und Wildlife, Geschichte und vielem mehr. Rund 80 Kilometer flach abfallende Sandstrände in Südwest-Florida laden zum Burgen bauen, Baden im warmen Golf von Mexiko oder zu langen Strandspaziergängen ein. Mehr als 400 Arten von Muscheln sind auf Sanibel und der Schwesterninsel Captiva zu entdecken. Im J.N. „Ding“ Darling National Wildlife Refuge, dem größten naturbelassenen Mangroven-Ökosystem der USA, tummeln sich exotische Vogel- und Pflanzenarten; Manatis und Delfine sind hier zu Hause. Die beeindruckende Natur der Region erleben Sie hautnah. In Downtown Fort Myers erwartet Sie dagegen Geschichte zum Anfassen: beim Besuch der Anwesen des Glühbirnenerfinders Thomas A. Edison und des Automobilmagnaten Henry Ford.

Erleben Sie die Rundreise in Minivans der Firma Alamo. Übernehmen Sie das Steuer und sammeln so Erfahrungen für die Kundenberatung zu Selbstfahrerreisen. Die Reise beinhaltet den Flug von FRA via EWR nach FLL mit UA 961/UA 548 und von RSW via IAD mit UA 2274/UA 989 nach FRA. Eine Bahnfahrkarte zum Flughafen zubuchbar.

Voraussetzungen: Die Teilnehmer müssen mindestens 21 Jahre alt sein und über gute englische Sprachkenntnisse verfügen. Außerdem muss zusätzlich zu Ihrer Online-Anmeldung zur Reise über den "Jetzt anmelden"-Button am Ende dieser Seite ein Fragebogen online ausgefüllt werden, diesen finden Sie hier.

Mindestteilnehmerzahl: 10

Anmeldeschluss: 15.10.2019. Anschließend wählen wir gemeinsam mit unseren Partnern der Studienreise aus den vollständig vorliegenden Anmeldungen die Teilnehmer aus. Sie erhalten dann innerhalb von ca. zwei Wochen eine Nachricht über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

In Zusammenarbeit mit: