Tunesien: Der Norden (nur für Geimpfte und Genesene)

23.03.2022 - 27.03.2022
279 €

Anmeldung noch möglich, aber bereits hohe Nachfrage.

Lernen Sie die unentdeckten Seiten der Ferienregionen des nördlichen Tunesiens kennen!

Die Strände von Hammamet und Nabeul kennen sicherlich viele Expedienten. Abseits der bekannten Resorts warten im nördlichen Tunesien jedoch weitere interessante Orte darauf, für deutsche Gäste entdeckt zu werden. Erkunden Sie die angesagte Hauptstadt Tunis samt ihrer edlen Vororte und lernen Sie bei einer kleinen Wanderung den märchenhaften Norden in der Umgebung der Küstenstadt Bizerte kennen. In jedem Ort erwarten Sie inspirierende Menschen, traumhafte Locations und viele kulinarische Köstlichkeiten.

Das vorläufige Programm können Sie hier herunterladen.

inkl. Flug ab/bis FRA mit TU745 / TU744 . Eine Fahrkarte zum Flughafen ist buchbar, Details zu diesem Angebot finden Sie hier. Die Unterbringung bei der Reise erfolgt bei einem der beiden Übernachtungshotels in Einzel-, bei dem zweiten in Doppelzimmern.

Bitte informieren Sie sich schon vor Anmeldung über die jeweils gültigen Reisevorschriften und Hygiene-Empfehlungen und halten Sie während der gesamten Reise ein. Nach aktuellem Stand ist für die Einreise nach Tunesien ein negativer, maximal 48 Stunden alter PCR-Test erforderlich, der mit einem QR-Code versehen oder von den zuständigen Gesundheitsbehörden ausgestellt ist. Die Kosten hierfür tragen die Teilnehmer.

Mindestteilnehmerzahl: 12

Da sich die geltenden Reisevorschriften bis zum Reisebeginn ändern können, erhalten Sie erst mit den Reiseunterlagen eine Übersicht über die dann aktuellen Bestimmungen. Bitte beachten Sie, dass etwaige Kosten für vorgeschriebene Corona-Tests nicht in der Teilnehmergebühr enthalten und ggf. von Ihnen selber zu tragen sind. Unabdingbar für die Teilnahme ist eine Auslandkrankenversicherung, die Leistungen im Pandemiefall beinhaltet.

Anmeldeschluss war am 15.01.2022. Wir wählen nun gemeinsam mit unseren Partnern der Studienreise aus den vollständig vorliegenden Anmeldungen die Teilnehmer aus. Sie erhalten dann innerhalb von ca. zwei Wochen eine Nachricht über Ihre Teilnahmemöglichkeit.

In Zusammenarbeit mit: